Bethel in leichter Sprache

 
Spenden
Suchen
  • Briefmarke zur Fußball-WM 1974
  • Briefmarkenspenden sichern Arbeitsplätze
  • Kiloware aus Bethel - Fundgrube für Sammler

Die Briefmarken-Stelle in Bethel

In Bethel kommen jeden Tag viele Briefe und Pakete an.
Sie kommen aus aller Welt.
Sie sind für die Briefmarken-Stelle in Bethel bestimmt.
Kirchen, Schulen und Firmen schicken die Briefmarken.
Auch einzelne Personen schicken Briefmarken.
Jeder kann seine Briefmarken nach Bethel schicken.
Bethel kann die vielen Briefmarken gut gebrauchen.

Die Briefmarken werden in der Briefmarken-Stelle weiterverarbeitet.
Das Ausschneiden, Ablösen und Sortieren macht viel Arbeit.
125 Menschen mit Behinderungen helfen bei dieser Arbeit.

Die sortierten Briefmarken werden in Tüten gefüllt.
Die Tüten werden verkauft.
Die Tüten sind bei Briefmarken-Sammlern sehr beliebt.

Die Sammler kaufen die Tüten in der Briefmarken-Stelle.
Die Briefmarken-Stelle ist in Bielefeld im Quellenhofweg 25.

Jeder kann dort Briefmarken hinbringen oder mit der Post hinschicken.
Jeder kann dort Briefmarken kaufen oder bestellen.
Die Telefonnummer der Briefmarken-Stelle ist: 0521 144 3597
Die E-Mail der Briefmarken-Stelle ist: briefmarken[at]bethel.de

 

 

Arbeit in der Briefmarken-Stelle

Die Briefmarken-Stelle gibt es schon seit über 125 Jahren.
Seit über 125 Jahren arbeiten hier Menschen mit Behinderungen.
Die Arbeit mit Briefmarken ist in Bethel sehr beliebt.

Menschen mit Behinderungen fühlen sich wohl in der Briefmarken-Stelle.
Die Briefmarken-Stelle ist eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen.
Hier können auch Menschen mit psychischen Krankheiten arbeiten.

Wenn Menschen mit schweren psychischen Krankheiten
im Krankenhaus in Bethel sind,
können sie trotzdem mit Briefmarken arbeiten.
Die Briefmarken werden den Patienten ins Krankenhaus gebracht.
Dort schneiden die Patienten die Briefmarken aus.
Die Briefmarken werden dann zurück in die Briefmarken-Stelle gebracht.
Dort werden die Briefmarken sortiert und in Tüten gepackt.
Die Tüten werden gewogen.

Die meisten Tüten mit Briefmarken wiegen 1 Kilo.
Darin sind jede Menge Briefmarken.
Manchmal ist zwischen den vielen Briefmarken eine ganz Besondere.
Deshalb ist die 1 Kilo-Tüte bei Sammlern sehr beliebt.

 

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel - Leichte Sprache